Hangflug an den Arkenbergen

Die Hänge der Arkenberge sind bereits seit Jahren ein beliebter Ort und ein Geheimtipp für alle Segelflug-Hangflieger in Berlin.

Wir möchten uns mit dieser Art der Nutzung frühzeitig auseinandersetzen, und eine sinnvolle und nachhaltige Lösung für die Zukunft finden.

 

Da das Betreten des Berges momentan noch nicht erlaubt ist, möchten wir an diesem Wochenende den Hangfliegern die Möglichkeit bieten, uns allen die Faszination Hangflug näher zu bringen.

 

Beginn ist am Samstag um 11:00 und es geht bis ca. 20:00 Uhr.

Am Sonntag starten wir ebenfalls um 11:00 und das Ende ist dann um 18:00 Uhr.

 

Wir laden alle Hangflieger dazu ein, vorbeizukommen, Gespräche zu führen und uns eine Kostprobe der Flugfertigkeiten zu zeigen.

Vorraussetzungen:

- Segelflieger unter 5kg

- eigene Versicherung

- Hangflugerfahrung

- email an office@hartmann-alternativ.de 

 

Es wird Getränke geben, der Berg ist zu Fuß, mit festem Schuhwerk auf den ausgewiesenen Wegen begehbar.

 

Jeh mehr Interesse an dieser schönen Art des Fliegens gezeigt werden kann, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit das dies im zukünftigen Konzept berücksichtigt werden kann.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© hartmann alternativ